RPG Forum


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~

Nach unten 
AutorNachricht
Kullercookie

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.03.11
Ort : CandyMountain

BeitragThema: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Do März 31, 2011 5:37 am

soo, ich dachte ich geb mal meinen senfi dazu und mach auchmal einen thread über mein leben als Hobbykeks/blutige silenthillkrankenschwester/ Freako~w usw auf :3
da ich z.z. in einems ehr verrückten wohnheim lebe (berufsschule), werd ichs icher einiges über die sehr seltsamen ereignisse zu schreiben haben Very Happy

mh..
aber wo soll ich anfangen..ähm..*unkreative pause*
naja ich geh eben gleich in die schule und hab das wohl unspannenste fach der welt *medikamentenkunde*..
ahh und es ist so wichtig heute (prüfungsrelavant und so), aber..es ist sooo langweilig, dass mein zeichenblock immer aus der tasche grinst und mir zuflüstert,dass er mit vieeeelen fantasybildern bemalt werden möchte!
naja~
>.>
<.<
okay eigentlich liegt er immer schon zu beginn aller unterrichte draußen xD
aber ohne zeichnen bin ich leider nur so ein kleiner halber mensch, deswegen MUSS ich immer zeichnen!o_o'' suu~cht xD

ist ja nurnoch ein tag schule und dann hab ich urlaub, auch wenn ich überhaupt nicht in nach hause fahr stimmung bin, da hier gerade so wirklich alles drunterund drüber und schief und doof läuft, dass ich eigentlich nicht wirklich weg kann und will! >.<
aber ich glaube mal etwas ausspannzeit in double D town wird auch guttun ^^'

ahh ich würde gern weiterschreiben, aber meine zimmermitbwohnerin drängelt mich
('wir müssen in die schuleeeeeäää!' xD)

naja..ich geh mal zeichnen xD
ich wünsche euch einen medikamentenkundefreien und kullerkeksigen Kekstag Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kullercookie

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.03.11
Ort : CandyMountain

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Fr Apr 01, 2011 5:47 am

hallioosa :3
wow ich hab es gestern überlebt uund es war sogar reeeelativ okay Smile
(war medikamentenlehre bei Antidepressiva usw)
najo..
und jetzt muss ich nurnoch 8 stunden in der schule sitzen und dann habe ich urlaub! und ich bin genau garnicht in stimmung dazu..weder in der stimmung mich stundenlang auf die autobahn zu begeben (nach hause driven), noch hier mein zweites ich sitzen zu lassen (ist etwas kompliziert)..naja..
aaaber mal wieder nach einer halben ewigkeit zu hause zu sein ist vielleicht garnichtmal soo schlecht!xD ich werd mal schauen wie ich die woche so verbringen werde ^_^''

aaber eine etwas bessere nachricht ist, dass ich seit laanger zeit mal wieder richtig in zeichenstimmung gekommen bin..die letzter zeit war alles etwas zu stressig gewesen und irgendwie richtig unschön, sodass ich nie wirklich lust oder zeit oder ideen hatte..
und *wow* jetzt klappt es wieder einigermaßen!
und meine armen brieffreunde können sich auchbald auf post freuen (die warten auchschon ewig, dass ich mal wieder schreibe)..^^'' (ich untreue tomate ich...~_~')!
achja und hier noch mein derzeitiger zeichendauerschleigenläufer- (ist [im gegensatz zu den lauten gescreame usw] mal etwas ruhigeres..und was japanisches Very Happy aber sehr inspirierend..für mich^^)
http://www.tudou.com/programs/view/GMXFsNE6y4Y/

achja..und brandon ist wieder da Very Happy
(mein schrankgeist aus dem wohnheim!..den gibt es wirklich aber er war wohl im urlaub! woho, aber grad ging der schrank mal wieder einfach aufund zu..er wollte wohl auchmal guten morgen sagen!Very Happy hiiiiii brandon Very Happy)

naja..ich wünsche allen mal einen tollen freitag und einen coolioosa start ins wochenende Smile
^_^

kullercookiellii
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kullercookie

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.03.11
Ort : CandyMountain

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Mo Apr 18, 2011 3:51 pm

yay ich dachte ich werfe auch mal wieder etwas über mein -derzeit völlig zu anstrengendes- leben ein, daa ich gerade mal eine der tollsten Nachrichten seit tagen bekommen habe~

Ich hab ein Vorstellungsgespräch!
Und das in Hamburg, eine der tollsten Städte überhaupt (neben Tokyo natürlich).
Ich muss zugeben, ich war heute den ganzen Tag völlig deprimiert, wegen ziemlich vielen privaten zeug, da bei mir grad einiges nicht ganz richtig läuft wie ich finde (ich meine ich laufe so schon nich richtig xD aaaber ich glaub ihr wisst wie ich meine). Was unter anderem auch daran lag, dass ich vor gefühlten 1 Milliarde jahren mal bewerbungen abgeschickt habe und bis jetzt nie etwas kam.
Und heute der anruf! Und der nette Herr am anderen Ende der leitung schien wirklich sehr begeistert von der bewerbung zu sein. (natürlich hab ich mich kräftig eingeschlei...ähm gut selbst dargestellt xD) nunja und nun darf ich am nächsten mittwoch nach Hamburg fahren und mal schauen. Ich hoffe alles klappt.
Natürlich stehen noch die antworten, als Dresden, München und Mainz aus, aber immerhin hab ich nun mal ein besseres Gefühl!
Auch wenn ich nun tierisch aufgeregt bin und warscheinlich dann da alles falsch mache was man falsch machen kann, hoffe ich wirklich wirklich das alles positiv verlaufen wird Smile

woho!
und nun geh ich gleich kinderriegel und milchschnitteeis mampfen! woho!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarecrow
Bravopunk
avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 27.02.11

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Mo Apr 18, 2011 4:01 pm

Aww, wie cool. Ich freu mich für dich und drück dir die Daumen, dass es klappt. Das wär voll cool. Hamburg ist bestimmt geil. Ach wa, die müssen dich einfach nehmen. Die haben gar keine andere Wahl. Sonst bekommen sies mit Karlchen und seiner Gang zu tun. Und mit einem ganzen Cosmo-Schwarm!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kullercookie

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.03.11
Ort : CandyMountain

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Di Apr 19, 2011 5:12 am

dankischön :3

hehe und wenn sie sich nichmal von karlchen und cosmo einschüchtern lassen werde ich einfach nach dresden, leipzig oder mainz oder münchen ider tokyo gehen xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kullercookie

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.03.11
Ort : CandyMountain

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Sa Apr 23, 2011 3:01 pm


wow, ich hab es geschafft mich mal von unserem tollen osterfamilienwochenende zu verkrümeln und der hitze zu entkommen, deswegen dachte ich, dass ich mal wieder ein bisschen etwas keksiges schreibe!

Naja am besten thematisiere ich mal unser tolles Wochenende im tollen kreis unsere wundertollen perfekten 'wir alle haben abi und sind toll' familie..
na gut, dass wäre gelogen, weil bei uns natürlich alle alles andere als perfekt sind! Was nicht schlecht ist, weil ich mich mit einigen echt gut verstehe, wie z.b. mit meinen cousins, meinen schwestern natürlich und mit einigen tantchens und onkelchens, aaaber es gibt so einige die ganz schön doofelig sind und vor allem eins tun: angeben, sich für etwas besseres halten und nerrrrvvven!

Eigentlich fällt mir da als erstes mein wundertoller (stief)Onkel ein, den ich als ich kleiner war einfach nur toll fand, weil er sich immer mit mir hingesetzt hat, um mir mir Harry Potter auf Englisch zu lesen..
na gut, da war ich noch auf dem Gymi, da gab es fpr ihn die hoffnung, dass aus mir mal etwas wahnsinniges tolles werden würde..
aber als dann so aufkam, dass ich nach der 10ten von der Schule mach, um mich auf meinen berufswunsch(krankenpflegerin) zu stürzten usw war es dann doch vorbei. Es folgten lange dämlige gespräche, standpauken usw, die immer vor allen menschen bei irgendwelchen dummesn feiern stattfinden mussten..
'warum machst du kein Abi, was soll aus dir werden?!'
'hättest du mal mehr gelernt!' bla blu blub~
Das ich im september fertig gelernt habe und dannach Arbeiten kann , ist ihn natürlich völlig egal. Ach ja. Ich hab ja vergessen zu erwähnen, dass krankenpflege ein sehr leichter beruf ist, den ja jeder ausüben kann!
Grr! >_<
Solche Experten, wie diesen werten herr, kommen in meiner Fam. btw nicht selten vor.
ansich ist es mir geal, was der oder andere von mir denken, es ist einfach nur nervig, sich ständig solche sachen anzuhören!

aber das gute an der feier ist:
meine Schwester aus München, die ich echt sehr selten sehe, ist da und ich und sie sind heute beim rumwandern (hi sonnebrand, wie geht es dir so?! ah dir ist heiß und du brennst..gut zu wissen!) mit den Ohrenstöpseln herumgetigert und haben laut geträllert!
(wie dumm und ohne Nivea..ähhh niveaulos..ja ich weiß onkelchen!)..es tut echt gut, mal wieder mit ihr reden zu können usw usw..

hach ja...lang lebe die familie! xD

und bibber: nichtmehr lange dann hab ich vorstellungsgespräch(e)..ich hab jetzt schon zittrige beine! wuah!! ^^'


ich wünsch euch allen tolle feierige feiertage! :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Necrotarch
Kinderfresser
avatar

Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 25.02.11
Ort : Die Blinden Ewigkeiten

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Sa Apr 23, 2011 4:37 pm

zumindest hastes geschafft dich loszureißen ^^ darfst mich heute trotzdem auch wieder "nerven" und eins noch *aufrecht festhalt* ;3 damits nich so sehr auf deine beinchen ankommt ^^

_________________



~~~Moritur et ridet!~~~







Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kullercookie

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.03.11
Ort : CandyMountain

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Mi Apr 27, 2011 9:48 pm

*angekullercookiet kommt*
so hallo ich melde mich dann auchmal wieder aus Hamburg zurück :3 bin gerade eben wieder in Worms eingetrudelt und bin extrem müde, kaputt, zerzaust und vergammeln und verwirrt und vieles andere, aber seit langem mal wieder eins: zufrieden!
(auch wenn ich das Gefühl habe, dass ich gleich aufwache und alles geträumt habe)

Also ich war in hamburg, einer meiner absoluten Liebelingsstädte und nun bald auch Heimat, denn...ich hab echt die Stelle im Uniklinikum bekommen! wohoo~
ich..oh gott ich kanns nich beschreiben, da ich es einfach nicht glauben kann, dass dieses riesenhammergute haus, an nem kleinen unwichtigen keks wie mir nen Arbeitsvertrag gibt..ahh!
Aber ich fang mal von vorne an:
Dienstag~
*tanktanktank* woho 12 uhr gings los von dresden nach hamburg~ Schnell die Mutti und meine Sachen ins Auto geräumt und los ging es..naja eher langsam da die Lkws sich wiedereinmal gegen mich verschworen hatten und immer überholen mussten, sodas man teiweise 20 minuten in halbstau stand xD aber naja..achja aber ich habs (mal wieder) geschafft geblitzt zu werden xD yay~
meine mum fand es ziemlich lustig, naja auf jedenfall -woho- erreichten wir dann gegen 17.00 hamburg wo -nach einer ewig langen parkplazsuche und einen Kleinkrieg mit dem Schlüsselausgabehotelautomatending- ich mir erstmal des krankenhaus von außen betrachtete..und..oh gott es IST groß! und cool und..wuah xD
Aber naja..mehr gibt es nicht zu erzählen, außer das ich viel zu spät ins bett bin und ewig nicht schlafen konnte, was u.a. natürlich an der Aufregung lag ^^'
naja irgendwann war dann

Mittwoch Very Happy
04.30 aufstehen x.x
und 06.15 vor der Station stehen und einfach nicht trauen reinzutreten weil..oh gott..ich konnte mich nicht bewegen so eine angst hatte ich xD aber ich wurde dann irgendwann doch mal mutig und wui die menschen haben ja nichtmal gebissen als ich sie angesprochen habe~ naja ich bin dan etwas arbeiten gegangen, hab eine milliarde fragen gestellt und echt viel spaß gehabt!
Und gegen 10 dann..Gespräch beim Big boss! oha~~
naja..eigentlich gabs nich viel, die stationsleitung meinte, dass ich suuupergut wäre (ich? ICH?)..und ich auf keine andere station kommen soll, sonst wird sie aggroo werden! naja..auf jedenfall kam ich gegen 12 aus dem krankenhaus getänzelt (was heißzt getänzelt...völlig fassungslos robotterlike gestiefelt xD)..huah..

ich kanns einfach immernich nich glauben, dass des geklappt hat!
und es wird ne weile dauern, bis ich es kapiere..aber ich bin trotzdem echt happy und zufrieden und sogar ein kleinw enig stolz auf mich~
so und nun kann ich mich wieder auf mein gedankenwirrwar konzentrieren, was langsam nervige kneule bildet, die mit kopfschmerzen bereitet!*kneule wegputz*
so..
okay xD
das war ein sinnloser eintrag aber ich musste es loswerden :3

*wegpurzelwurzel*

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarecrow
Bravopunk
avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 27.02.11

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Do Apr 28, 2011 8:37 am

Nochmal Glückwunsch. Ich freu mich wirklich für dich, das hat ja alles wie am Schnürchen geklappt. Der gute Mann war ja schon am Telefon total begeistert von dir. Und Hamburg is sicher ne geile Stadt, um dort zu wohnen. Ich bin mir sicher, dass du da auch schnell neue Leute findest.
Und hey, natürlich bist du supergut. Du hast MK-Power, da ist klar, dass die dich nehmen müssen! Bist du auch fein mit schiefem Helm, dem Intro und doofem Grinsen zum Chef hin? Das hat ihn dann bestimmt so sehr aus der Fassung gebracht (vor Begeisterung, versteht sich) dass er dich ohne Umschweife genommen hat.
Ich finds gut und werd dich sicher immer mal wieder nerven kommen, wenn Zeit und Geld da ist :>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kullercookie

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.03.11
Ort : CandyMountain

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Do Apr 28, 2011 9:35 am

ui dankischöön :3
haha na klaro und ich hab ihn vor einem schlecht animierten monster gerettet und da war das eis gebrochen xD ohja der helm war ultraschief! woho MK power roockt!!: D

und du kannst mich IMMER nerven kommen, da du mich eh nicht nervst und ich mich mega auf besuch freuen würde! ich hab auch schon angefangen mit einem plastelöffel den leipzig- Hamburg Tunnel zu bauen! yaa~y! :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarecrow
Bravopunk
avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 27.02.11

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Do Apr 28, 2011 9:36 am

Sobald ich wieder in Leipzig bin, bau ich von dort aus mit xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kullercookie

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.03.11
Ort : CandyMountain

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Sa Mai 07, 2011 9:56 am

Irgs heute darf ich mich wogl der schlimmsten und größten herausforderung der woche stellen
ich MUSS zu einer Babyparty!AHHH???(!!)
Die liebste Mona aus meinem kurs, trägt seit geraumer zeit eine beachtliche Kuller mit sich herum,die wohl demnächst irgendwann verschwinden wird, deswegen (und weikl gestern unser letzer berufsschultag war und wir uns alle erst zu den prüfungen wiedersehen) gibt es heute eben besagte babyparty!
und..ich hasse babys!D: die sind gruselig und gemein und bÖse!
Das einzige coole ist, dass zwei ihrer Brüder (13 und 14) mich ziemlich cool finden, weil ich ihn tolle böse sachen beibringe xD
('ich hab mal gehört man kann nen arm mit zahnpasta brechen!' beide: 'WAS?!?WIE ERZÄHL ES UND BITTE!!!!!!' '..xD')
auf jedenfall hab ich eigentlich keine Lust und würde lieber in meinem kühlen Zimmer herumgruscheln und zeichnen aber naaaa okay! xD ich hoffe das ich es überleben werde und nicht von der großfamilienmeute aufgemampft oder so werde~ x.x

abr vorher, bzw gleich, hab ich noch japanischunterricht mit den wunderbaren Daniel, der mich heute sicher wieder mit unmöglichen aufgaben quääälen wird..
besonders wen er erfährt das ich keine zeit hatte meine hausaufgaben zu machen x.x
Aber ich war heute morgene cht ein wenig geflasht als ich feststellte:
wow ich lerne noch garnich soo lange japanisch und habe schhon ein komplettes lehrbuch fertig geacktert..yay also kommt bald lehrbuch nummer zwei dran, wo sicher noch horrormäßigere grammatiken zu finden sein werden x.x (AH!)

naja ich hoffe das japansich heute garnicht rumgehen wird, und im gegensatz dazu darf sich die babyparty anfühlen wie als wäre ich nur zwei minuten dagewesen ^^'

naja so dann mach ich mal mal auf den weg wohoo~ x)

achja~
und ich wünsch allen nen coolen babypartyfreien samstag :3
cucui~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kullercookie

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.03.11
Ort : CandyMountain

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Mi Mai 18, 2011 7:41 pm

halli hallu
so nachdem ich zurzeit wiedermal in einer kleinern kriese stecke, dachte ich, sollte ich meinen schösten lichtblick irgendwo sofort aufschreiben (nachdem ich es schon ganz vielen leuten mitgeteilt habe)

eine ganz liebe,tolle, wunderbar verrückte und leider zurzeit noch kranke freundin hat sich wieder bei mir gemeldet..
es war nur eine ganz kurze nachricht und ichw eiß es wird vielleicht wieder lange nichts kommen, aber ich bin einfach nur soo erleichtert, nach monaten des wartens wieder etwas von ihr zu hören und zu sehen das es ihr mehr oder weniger gut geht Very Happy
Es ist wirklich überraschend, aber auch wunderbar zu sehen und zu spühren wie gut einen so ganz kleine Lichtblicke tun können..
ich sitz zurzeit mit einem leichten dauerlächeln vor meinem handy und les immerwieder diese nachricht durch! und das obwohl ich seid tagen..was heißt tagen..naja..relativ in einem dauertief stecke~

danke mein tollstes verrücktes freakilein : )
du hast mit den tag und warscheinlich noch viel mehr gerettet : D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarecrow
Bravopunk
avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 27.02.11

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Fr Mai 20, 2011 1:10 pm

Ach, ich habs schon am Tag davor getan, aber ich wiederhole es hier einfach nochmal: ich freu mich unglaublichn für dich.
Diese kleinen Lichtblicke sind es, die uns zeigen, wie wertvoll das Leben doch ist. Scheißegal obs manchmal schwierig ist. Ob es grau und trist ist. Oder ob es uns gerade mal wieder zu Boden geworfen hat. Irgendwo ist immer Licht.
Selbst wenn man in den tiefsten Brunnen fällt, wenn man den Blick hebt und mit den richtigen Augen sieht, kann man einen Himmel voller Sterne finden.
Das war jetzt alles doch recht philosophisch. Trotzdem steckt ein sehr wahrer Kern drin, find ich. Solang man nicht aufhört ans Licht zu glauben, wird es auch niemals ganz dunkel werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kullercookie

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.03.11
Ort : CandyMountain

BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   Fr Mai 20, 2011 4:38 pm

dankeschön : )
zurzeit ist bei mir wirklich ein auf und ab was laune und gefühle angeht..
ziemlich nervig und anstrengend, aber ich versuch mir auch immer zu sagen, dass es ja nicht immer alles so sein kann wie zurzeit..
obwohl es ja garnichmehr so schlimm is einfach weil sich `drea gemeldet hat, aber~
ich hoff einfach, dass es irgendwann mehr werden wird, als ein kleiner lichtblick..
auch wenn die blicke die kommen wirklich toll sind : )

aber dieses ständige launenwechseln ist echt komisch..
heute ist wieder ein tag, wo mir den ganzen tag eher zum heulen zumute ist, als zu irgendetwas anderen..und es brauchte nur einen dummen kleine auslöser...
ah!

aber deine worte sind wirklich war, ich halte..bzw versuche sie mir immer vor augen zu halten und das gute in allem zu sehen~
außerdem bin ich ein kleiner kampfkeks und bis jetzt hat es fast noch niemand geschafft mich irgendwie kaputt zu machen!^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~   

Nach oben Nach unten
 
aus dem leben eines KullerigenKullerkekses~
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG Forum :: Spam :: Reallife-
Gehe zu: